Gemeinschaftsgrundschule Am Neandertal

Herzlich willkommen 

Unsere Bewegte Schule ist ein Ort, an dem Kinder sich wohlfühlen, ihre Stärken und Schwächen kennen lernen und auf unterschiedlichste, ganzheitliche Weise Unterstützung und Anerkennung erfahren.
Bewegung erscheint uns in diesem Zusammenhang als ein ideales Medium zum weiteren Erreichen dieser wichtigen Ziele.
Darüber hinaus legen wir großen Wert auf ein friedliches Miteinander und einen respektvollen Umgang auf Augenhöhe. Dabei unterstützt uns das Projekt Gewaltfrei Lernen. Teil des Konzeptes ist dabei auch die Pausenhelferausbildung. Dieses Programm kann nur durch die finanzielle Unterstützung des Fördervereins jedes Jahr erneut durchgeführt werden.
Unser Leitsatz lautet: GEMEINSAM VIEL BEWEGEN

Aktuelles aus dem Schulleben

Infofilm GGS Am Neandertal

Martinstag in der GGS Am Neandertal

Nachdem der traditionelle Martinsumzug dieses Jahr coronabedingt leider wieder abgesagt werden musste, gab es heute, am 10.11.2021 in allen Klassen einen Thementag zum Heiligen Martin.
Im Vorfeld wurden Laternen gebastelt und die Klassen dekoriert.
Um 8.00 Uhr morgens zog dann die gesamte Schulgemeinschaft über den Sportplatz und die Schulhöfe und präsentierte voller Stolz die selbstgebastelten Laternen.
Der Förderverein spendierte allen Klassen einen großen Weckmann, der dann nach gründlicher Handhygiene von den LehrerInnen in den Klassen (ganz in Martins Sinne) geteilt wurde.
Während des „Weckmannfrühstücks“ wurde die Martinsgeschichte über die Lautsprecher vorgelesen und noch das ein oder andere Martinslied gesungen.
Anders als sonst, aber auch schön!

+++ AKTUELL ++

ACHTUNG! Umbaumaßnahmen vor dem Haupteingang
Wegen den Bauarbeiten werden in den nächsten Wochen zahlreiche Parkplätze wegfallen und der Haupteingang wird während dieser Zeit gesperrt sein. Deshalb die Seiteneingänge vom oberen Schulhof benutzen und möglichst zu Fuß in die Schule kommen.

Bürgermeisterin besucht GGS Am Neandertal

Am Mittwoch besuchte die Mettmanner Bürgermeisterin Sandra Pietschmann die Grundschule Am Neandertal. Da Frau Pietschmann im letzten Jahr auch in einer internen Klassen-Bürgermeisterwahl der Klasse 4b gewonnen hatte, freute sich diese nun, nach den coronabedingten Einschränkungen, auf den lang ersehnten Besuch.
Frau Pietschmann ließ sich von der Schulleiterin Carmen Bryks die neue Schulausstattung, wie neue Fenster, Beamer und iPads zeigen. Die Klasse 4b präsentierte der Bürgermeisterin mit der Klassenlehrerin Frau Kuhnke die neuen  digitalen Möglichkeiten im Unterricht.
Außerdem ließ sich Frau Pietschmann von den gerade in Erster Hilfe ausgebildeten Viertklässlern in die stabile Seitenlage legen.
Die Schüler waren begeistert von der „Bürgermeisterin zum Anfassen“.

Erste-Hilfe-Kurs im 4. Schuljahr

Vor den Ferien hatte die Klasse 4b das Thema „ Erste Hilfe“ im Sachunterricht. Die Kinder lernten an verschiedenen Stationen, wie sie anderen Menschen bei einem Notfall helfen können. Den Höhepunkt dieser Unterrichtsreihe bildete das Reanimationstraining mit Übungspuppen. Dieses wurde von Eltern unserer Schule, die selber als Notärzte arbeiten, angeleitet. Da die Übungspuppen vom Förderverein angeschafft wurden, können diese Unterrichtseinheiten auch weiterhin im 4. Schuljahr an unserer Schule angeboten werden. Für die Kinder waren die praktischen Übungen sehr motivierend und wir hoffen, dass das Gelernte noch lange im Gedächtnis bleibt.

Die Rollende Waldschule und Foxy zu Besuch in den 2. Schuljahren

In den 2. Schuljahren lernen die Kinder zur Zeit ganz viel zum Thema Wald. In diesem Zusammenhang kam auch die Rollende Waldschule und und die zahme Füchsin Foxy zu Besuch in die 2. Klassen.
Was für ein Erlebnis! 🦊🍁🌳🐾🦌

Digitale Ausstattung macht große Fortschritte

In den Sommerferien wurden alle Klassenräume der GGS Am Neandertal mit modernen Beamern und entsprechenden Projektionsflächen ausgestattet. Außerdem gibt es nun flächendeckendes W-Lan-Netz an unserer Schule. So kann der digitale Unterricht aus dem Distanzlernen auch endlich im Präsenzunterricht sinnvoll eingesetzt werden. Darüber freuen sich LehrerInnen und SchülerInnen gleichermaßen 👍🏻😊.

Lollitest

Die 1. und 2. Schuljahre werden immer montags und mittwochs getestet, die 3. und 4. Schuljahre immer dienstags und donnerstags.
Sollte Ihr Kind an Testtagen fehlen, muss bei Wiederbesuch der Schule ein Bürgertestnachweis vorgezeigt werden.

Termine

November

  • 01.11.2021 (Mo): Feiertag (Allerheiligen)
  • 02.-04.11.2021 (Di-Do): Anmeldung der Schulneulinge 2022/23
  • 10.11.2021 (Mi): schulinterne Martinsfeier, Treffpunkt: 7.45 Uhr in den Klassen
  • 16.11.2021 (Di): Infoabend weiterführende Schulen , 19.00 Uhr in der Aula im HHG (4. Klassen)
  • 22.-26.11.2021 (Mo-Fr): Elternsprechtagswoche Klasse 1-4

Dezember

  • 22.12.2021 (Mi): Vorlesewettbewerb 3. und 4. Schuljahr (5.-6. Stunde)
  • 24.12.2021-07.01.2022: Weihnachtsferien 🎄⭐️🎅🏻

Januar

  • 10.-14.01.2022 (Mo-Fr): Elternsprechtag Klasse 4
  • 17.01.2022 (Mo): Zeugniskonferenz

Februar

  • 04.02.2022 (Fr): Zeugnisausgabe Klasse 3 und 4
  • 07.02.2022 (Mo): Ganztagskonferenz (kein Unterricht)
  • 16.-18.02.2022 (Mi-Fr): Anmeldung an den weitere. Schulen (Klasse 4)
  • 25.02.2022 (Fr): beweg. Ferientag (Karneval)
  • 28.02.2022 (Mo): Rosenmontag (kein Unterricht)

März

  • 30.03.2022 (Mi): Projekttag „Frühlingswerkstatt“
  • 31.03.2022 (Do): Projekttag „Frühlingswerkstatt“

April

  • 01.04.2022 (Fr): Projekttag „Frühlingswerkstatt“
  • 02.04.2022 (Sa): Frühlingsfest
  • 11.-22.04.2022: Osterferien 🐣🐰🌷

Mai

  • 02.-06.05.2022 (Mo-Fr): Elternsprechtagswoche Klasse 1-3
  • 23.-24.05.2022 (Mo-Di): Radfahrtraining mit Polizei, 4. Schuljahr
  • 26.05.2022 (Do): Feiertag (Christi Himmelfahrt)
  • 27.05.2022 (Fr): bewegl. Ferientag

Juni

  • 06.06.2022 (Mo): Feiertag (Pfingsten)
  • 08.06.2022 (Mi): Zeugniskonferenz
  • 13-14.06.2022 (Mo-Di): Radfahrprüfung, 4. Schuljahr
  • 16.06.2022 (Do): Feiertag (Fronleichnam)
  • 22.06.2022 (Mi): Zeugnisausgabe Klasse 1
  • 24.06.2022 (Fr): Zeugnisausgabe Klasse 2-4, 10.45 Unterrichtsschluss
Netaki ( Neandertalkind)

Rucksack Schule

Ein Programm zur Sprach- und Elternbildung
Treffpunkt jeden Donnerstag im Stübchenraum
von 8.15 bis 9.30 Uhr

Menü